Für Dein Bewusstsein

Deine aktive Regeneration

Für dein Bewusstsein, mehr Beweglichkeit und starke Muskeln

Dein Körper braucht Erholung, um den Energiespeicher wieder aufzufüllen und um die Muskeln nach dem intensiven Training zu regenerieren. Dein Körper hat sich also nach der sportlichen Belastung im Kraft- oder Ausdauertraining auf jeden Fall eine Pause verdient. Mit leichter Bewegung und geringer Intensität kannst du diesen Genesungsprozess der Muskeln beschleunigen.

Entdecke unterschiedliche Regeneration-Workouts

Yoga und Stretching eignen sich optimal als leichte Trainingseinheiten innerhalb deiner aktiven Regenerationsphase. So werden lästige Verspannungen gelöst und verhärtete Muskeln gelockert. Dadurch stärkst du auch deine Beweglichkeit und dein Bewusstsein für den eigenen Körper.